Unser Know-How

Seit bereits - mehr als 10 Jahre - entwickelten wir ein "Outstanding" Adressvalidierungs- und Geokodierungsprogramm: >>>  IC-AddressValidation.
Auf Basis der Navteq Kartendaten des Programmes Microsoft MapPoint  ist es bei vielen unserer Kunden heute noch im Einsatz.

MapPoint logo final Leider wird dieses hervoragende Programm von Microsoft seit 2014 nicht mehr verkauft.

Mehr als - 1.000 Lizenzen - Microsoft MapPoint und etliche hunderte unserer Tools - darunter auch das Programm IC-AddressValidation - haben wir
als Microsoft ISV-Partner weltweit verkauft. 

Die jetzt vorgestellte Weiterentwicklung   IC-AddressValidation (2018)  verknüpft unsere Erfahrungen mit den neuen Möglichkeiten
von  OSM (OpenStreetmaps), BING maps und Google maps.